Custom Menu
Latest From Our Blog
Mittendrin Erleben! | Arbeitsgemeinschaft Stadtmarketing
21008
page-template-default,page,page-id-21008,soho-core-1.0.0,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
Die Arbeitsgemeinschaft Stadtmarketing

Die Arbeitsgemeinschaft Stadtmarketing war ein ehrenamtlich arbeitendes, vom Bürgermeister berufenes, Ideen-, Konzeptions- und Beraterteam. Die überparteilichen Mitglieder des aus elf bis vierzehn Personen bestehenden Gremiums kamen aus unterschiedlichen Berufen und zeichneten sich durch große Erfahrungen in vielen Fachthemen aus. Die Gruppe arbeitete rund zehn Jahre unter der Führung des Stadtmarketings unter anderem am Leitbild der Stadt Bruchköbel, an der Marketingpositionierung der Stadt, an der Entwicklung des Slogans und der Corporate Identity der Stadt.

Übergreifendes Ziel:

 

Bruchköbel behauptet seinen Standortvorteil als bevorzugter Lebensmittelpunkt in der der Region und baut ihn aus.

Überarbeitung des Leitbilds „Bruchköbel 2025“ im Jahr 2013.

Die wichtigsten Aussagen des Leitbildes

  1. Stadtbild und Stadtambiente – „Die Stadt mit historischem Flair, inmitten eines natürlichen Parks“
  2. Wohnen – „Die Stadt, in der jeder sein ideales Wohnangebot findet“
  3. Wirtschaft und Einzelhandel – „Die Stadt als nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen, die denkt und handelt wie ein Unternehmer und in der sich neue Geschäftsideen zu Hause fühlen“
  4. Energie, Mobilität und Sicherheit – „Die Stadt, die den Energiewandel als Herausforderung annimmt“
  5. Freizeit, Kultur und Soziales Miteinander – „Die Stadt, in der Bürger sich gerne engagieren“
  6. Gesundheit – „Die Stadt, die ihre Bürger unterstützt gesund zu bleiben und sich wohlzufühlen.“
  7. Betreuung und Pflege – „Die Stadt, die ihre Bürger in keiner Lebensphase alleine lässt.“
  8. Natur und Erholung – „Die Stadt, bei der Lebensqualität direkt vor der Haustür beginnt.“
  9. Fokus Stadtentwicklung – Die Innenstadt

Lesen Sie die Ideen des Leitbilds hier:

 

Die Arbeitsgemeinschaft Stadtmarketing im Jahr 2013.

v.l.n.r. Petra Baumann-Rada, Susanne Buick, Volker Meyer,
Anneliese Müller, Bürgermeister Günter Maibach, Gunter Hartung (†
), Silke Zielke, Dieter M. Kampe,
Werner Zimmermann, Lutz Müller, es fehlen: Axel Gusenda und Armin Hechler